Gratulation zum Bundesverdienstkreuz

Es wurde ihm von Bundespräsident Prof. Dr. Horst Köhler für sein nunmehr 60-jähriges Engagement für den Sport verliehen.
Erster Gratulant war der Heimatverein Großsteinberg e.V.
Vorsitzende Renate Schöley, begleitet von Ralf-Rudolf Schöley und Rolf Langhof übernahm diese Aufgabe gern und mit sichtlicher Freude. „Da hat es mal den Richtigen getroffen“, waren ihre ersten Worte.

 

Am Montag, dem 21.05.2007 um 14.00 Uhr war es soweit.
Hermann Winkler, Staatsminister und Chef der Sächsischen Staatskanzlei überreichte Walter Drieschner das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland.