Wahl der besten Idee zum Logo

Aufgerufen sind alle Großsteinberger, ihre Stimme für die ihrer Meinung nach beste Idee abzugeben.
Die Präsentation findet im Vorraum der Kegelbahn statt.
Geöffnet ist von 14.00 bis 18.00 Uhr. Die Bilder sind fortlaufend nummeriert (der Name ist nicht zu sehen!). Jeder kann einen Stmmzettel mit der Nummer seines Favoriten in die Wahlurne werfen.
18.00 Uhr wird ausgezählt. Der Künstler oder die Künstlerin mit der am höchsten bewerteten Idee erhält eine Urkunde. Darüber hinaus erhalten die ersten drei ein Zertifikat für einen Gutschein, das in der Gemeindeverwaltung gegen einen Gutschein eingetauscht werden kann.
Der Heimatverein wird ebenfalls eine Auswahl treffen.
Die endgültige Entscheidung liegt dann beim Festkomitee.
Es besteht ja die Möglichkeit, mehrere Ideen zu einem Logo zusammen zu führen. Man muss dabei auch die technische Umsetzung berücksichtigen.
Lassen Sie sich die Möglichkeit nicht entgehen, die Bilder, die zum Teil mit viel “Herzblut” gemalt wurden, anzusehen.Am Sonnabend, dem 23. Juni, präsentiert der Heimatverein die Bilder, die zum Ideenwettbewerb für ein Logo zur 700-Jahrfeier eingereicht wurden.