Rodeln

Wenn wie heute ausreichend Schnee liegt und bei strahlendem Sonnenschein Temperaturen von -5° einen herrlichen Wintertag versprechen, zieht es Groß und Klein in den Großsteinberger Park. Hier, an einem Teil des Windmühlenberges, liegt die “Todesbahn”, die schon viele Generationen hinabgerodelt sind.
Wie viel Spaß Kinder und Eltern dabei haben, sollen die folgenden Bilder zeigen.

         
Und hier ein Bild aus dem Jahre 1968, das von Gerhard Lohrmann aufgenommen wurde