Wo bleibt der Frühling?

(rl) Da dachten wir nun, es könnte bald Frühling werden, doch der Wettergott hatte anderes im Sinn. Gestern fing es schon an zu „krümeln“ und heute früh war alles weiß, und das bei Temperaturen von minus acht Grad.
So schön die Winterbilder mitunter auch sind, die Sehnsucht nach Sonne und Wärme ist groß. Auch die Frühlingsvorboten in der Natur, hier die Schneeglöckchen, lassen sich nicht länger zurück halten.