Heimatstube fertig, doch Einrichtung fehlt

Nachdem die Gemeinde Parthenstein in vorbildlicher Weise den Ausbau der „Alten Schule“ zur Heimatstube fertiggestellt hat, machen sich die Mitglieder des Heimatvereins Gedanken, wie es mit der Einrichtung weiter gehen soll.

In den bisher 10 Monaten seines Bestehens konnte der Verein noch  kein Geld ansammeln, um sich Möbel, und seien es gebrauchte, kaufen zu können.

Sponsorengelder werden dringend für die 700-Jahrfeier benötigt.

Bleibt also die Bitte an alle privaten Personen und Unternehmen: Wenn Sie ein oder mehrere Möbelstücke haben, vor allem Tisch und Stühle, von denen Sie sich ohnehin trennen wollten,  dann fragen Sie doch erst mal beim Heimatverein Großsteinberg nach, ob Sie damit eventuell helfen können. Die Mitglieder werden es ihnen danken.

Mit der Frühjahrswanderung, der Teilnahme am Osterfeuer der Feuerwehr und letzthin beim Erntedankfest hat der Heimatverein Großsteinberg e.V. eindrucksvoll bewiesen, dass er für das Dorf etwas leisten kann. Um die Vorarbeiten dafür zu leisten, bräuchte er ein funktionsfähiges Domizil. Auch Ausstellungen sollen dort organisiert werden. Ideen gibt es schon. Auch dazu fehlen noch Einrichtungsgegenstände. Ihre Hilfe wäre also für den Verein und für das Dorf besonders wichtig. Dafür danken wir Ihnen schon jetzt.

Renate Schöley
034293 29798

Rolf Langhof
034293 34308

Sylvia Schindler / Gemeindeverwaltung
034293 5220