Erntedankfest

Am Sonntag, dem 5. Oktober 2008 wird der Heimatverein ab 14.00 Uhr auf dem Platz vor dem Heimathaus das diesjährige Erntedankfest ausrichten.

Es sollen wieder Produkte aus der Region angeboten werden.
In der Zeit von 15.00 – 16.00 Uhr hat die Gitarrengruppe Pomßen ihren Auftritt – ein schöner Rahmen zu Kaffee und Kuchen.
In der Heimatstube stellt die Pmßener Hobbymalerin Susanne Günz einen Teil Ihrer Werke aus. Weitere Bilder von ihr sind auch in der am Nachmittag geöffneten Kirche zu sehen.

Natürlich wird auch der Backofen angeheizt, diesmal in mehreren Durchgängen, um die Wünsche der Steinofenbrot-Freunde besser befriedigen zu können.

Für das leibliche Wohl sorgen über die gesamte Zeit die Mitglieder des Heimatvereins.

Unseren kleinen Gästen stehen die Mitglieder des Klingaer Reitvereins mit ihren Pferden zum Kinderreiten zur Verfügung.
Und in der Zeit von 14.00 – 17.00 Uhr können sie unter fachkundiger Anleitung herbstliche Dinge basteln und malen.

Für gutes Wetter sorgt Petrus, bei dem wir schon ein gutes Wort eingelegt haben. Wir geben uns alle Mühe – wenn Sie uns besuchen, sind wir belohnt.